Elbeuferberäumung am 21.09.2019

Im Rahmen des International Coastal Clean Up Days werden wir beidseitig entlang der Elbe an 12 Flusskilometern gemeinsam Müll sammeln. Alle sind willkommen! Müllsäcke sind vorhanden. Handschuhe und Müllgreifer wenn möglich mitbringen. Bitte wetterfeste Kleidung und geeignetes Schuhwerk tragen.

Koordinierte Sammelaktionen helfen, unsere Natur von gefährlichen Abfällen zu befreien. Seit über 30 Jahren ruft die US-Umweltorganisation Ocean Conservancy zur größten freiwilligen Meeresschutzaktion auf - dem International Coastal Cleanup Day (ICC). Vergangenes Jahr sammelten über eine halbe Million Menschen aus 112 Ländern mehr als 8.346 Tonnen Abfälle von Stränden, aus dem Meer, aber auch aus Flüssen und Seen - nach Angaben des NABU.

Am 21.09.2019 könnt ihr euch aktiv am Erhalt unserer Umwelt beteiligen. Eine Anmeldung mit Angabe der Teilnehmerzahl und des Ortes, an dem Ihr uns unterstützen möchtet, hilft uns bei der Vorbereitung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

An folgenden Orten möchten wir sammeln:

links der Elbe -> Strehla, Oppitzsch, Forberge, Riesa

rechts der Elbe -> Kreinitz, Cottewitz, Lorenzkirch, Zschepa, Gohlis, Bobersen, Promnitz, Moritz

Wir freuen uns über jede helfende Hand!

Ihr habt Fragen, Hinweise oder Tipps zur Umsetzung? Dann kontaktiert uns gern unter der angegeben Mail-Adresse oder auf Facebook „WIR räumen das Elbeufer auf!“ per PN.

Elbeuferberäumung

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok