Tausch der Restabfallbehälter

Information - Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal

Derzeit werden in der Region Riesa-Großenhain alle Restabfallbehälter gewechselt. Aufgrund des Umfanges – es handelt sich um zirka ca. 30.000 Behälter – kann es hier und da zu Verzögerungen in dem geplanten Ablauf kommen.

Grundsätzlich ist mit Erhalt des neuen Abfallbehälters nur noch dieser zu nutzen. Der alte Behälter wird nicht mehr entleert werden. Dieser muss vor dem Grundstück bzw. auf dem Bereitstellplatz stehenbleiben, bis er vom Entsorger REMONDIS eingezogen wird. Wir bitten um Verständnis, wenn dies nicht unbedingt zeitnah passiert.

Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal
 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok