Deichbauarbeiten zwischen Moritz und Promnitz seit 06.11.2017

Die Landestalsperrenverwaltung Sachsen (LTV) lässt seit 06.11.2017 die Deichertüchtigung des Elbdeiches im Bereich von der neuen Überlaufstrecke bis zum Ortsbeginn Promnitz durchführen. Dabei wird im Bereich Promnitz am Ortseingang nach Information der LTV auch das früher bereits vorhandene Siel wieder hergestellt. Ausführender Unternehmer ist die Firma Swietelsky. Das Projekt wird nach aktuellem Stand voraussichtlich bis August 2018 andauern. Regelmäßige Bauzeit ist Montag bis Freitag von ca. 07.00 bis 18.00 Uhr.